Jahresgespräche - Tipps für Vorgesetzte und Mitarbeitende

Die nachfolgenden Tipps gelten sowohl für Vorgesetzte als auch für Mitarbeitende. Je intensiver sich beide auf das Jahresgespräch konzentrieren – in der Vorbereitung und im Gespräch – umso hilfreicher ist dieses für die zukünftige Zusammenarbeit und Entwicklung.

Viele Jahresgespräche scheitern daran, dass sie erst gar nicht geführt werden. Kennen Sie die Aussagen: " Ich weiss schon, dass ich wieder Jahresgespräche führen müsste, aber es geht doch auch so ganz gut." oder: "Mitarbeitergespräche kosten mich zu viel Zeit und bringen zu wenig."?

Dabei gibt das Jahresgespräch den Mitarbeitenden, den Vorgesetzten und dem Unternehmen eine Richtschnur darüber, was gegenseitig von ihnen erwartet wird. Folgende Punkte geben einen Überblick zu den wichtigsten Elementen im Jahresgespräch.